Über Claudia Wuppinger | Standbild Fotografie

Claudia Wuppinger ist die Berufsfotografin hinter Standbild Fotografie und hält mit Leidenschaft, Liebe und jahrelange Erfahrung die schönsten Momente fest.

Standbild Fotografie ist nicht nur ein Fotostudio, sondern gleichzeitig ein Lebenstraum. Bereits im zarten Alter von fünf Jahren entdeckte Claudia Wuppinger die Fotografie für sich. Damals hat sie ihr Cousin in die Welt der Bilder eingeführt. An einem heißen Sommertag schoss er ein Foto und entwickelte es gemeinsam mit Claudia im eigenen Badezimmer. Als das Mädchen das fertige Bild in den Händen hielt, war das mit Sicherheit ein Moment, der sie für immer prägen sollte. Während andere Mädchen noch Prinzessin werden wollten, träumte Claudia davon, Fotografin zu sein.

Dieser Traum ist Wirklichkeit geworden: Tagtäglich hält die Berufsfotografin aus Salzburg zahlreiche Glücksmomente für ihre Kunden fest. Vom Babybauch-Shooting bis zur Trauung im Freien. Vom außergewöhnlichen Portrait bis zum Business-Foto.

SHE IS

Claudia

Foto von Doris Heinrich THE LOVE PROJECT
Was ich an meinem Beruf so liebe? Dass er mehr ist als ein Job! Das Fotografieren begleitet mich auf Schritt und Tritt – sodass ich fast behaupten kann: Die Welt sieht durch die Linse so viel aufregender aus! Sei es, wenn ich bei einer Trauung dabei sein darf und den wohl wichtigsten Moment im Leben zweier Menschen festhalte. Oder die Vorfreude auf den Nachwuchs beim Babybauch-Shooting spürbar wird. Wenn Kinder fröhlich durch mein Studio in der Nähe von Salzburg tollen, könnte es keine schönere Geräuschkulisse geben! Ich bin dankbar für die Momente, in denen ich ganz nah bei meinen Kunden sein darf und sie mir ein Stück ihres Lebens anvertrauen. Denn für mich ist es auch nach fast 20 Jahren Fotografie-Erfahrung nicht selbstverständlich, einer Braut bei den Vorbereitungen über die Schulter zu schauen oder ein Neugeborenes im Schlaf zu fotografieren. Daher nehme ich mir für jeden einzelnen Kunden individuell und intensiv Zeit.

SINCE 1998 

Fotografin

HE IS

Vito der Kater

Die einen Fotografen haben einen Assistenten. Bei mir ist es der Kater Vito, der nicht nur für gute Laune im Studio sorgt, sondern auch weitere Rollen annimmt: Mal ist er Schmusetiger, mal Animateur, mal Spielgefährte. Vor allem Kinder lieben den Findelkater, der sie mit seiner zurückhaltenden und zugleich lieben Art verzaubert. Viti x

IN AUSBILDUNG

Animateur

Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie.

Friedrich Dürrenmatt

About

Ursprünglich begann die berufliche Laufbahn von Claudia mit einer Lehre als Technische Zeichnerin. Schon bald war ihr aber klar: Eigentlich ist die Fotografie ihr Traum, darum änderte sie ihre Ausbildung und begann, ihn Stück für Stück zu verwirklichen. Zuerst mit einer Ausbildung zur Fotografin. Immer wieder zur Seite stand der passionierten Fotografin Susi Graf, die sie auch heute noch als großes Vorbild und Mentorin sieht. Nach dem Meisterbrief in Hall in Tirol im Jahr 2001 folgten zahlreiche weitere Fortbildungen und Engagements.